Wettbewerbsschule in der IJSO

1893tek f4d720a80084212Die Internationale Junior-Science-Olympiade (IJSO) ist ein naturwissenschaftlicher Wettbewerb.
Am Gymnasium Bondenwald beteiligen sich seit Jahren eine Reihe Schülerinnen und Schüler an verschiedenen Wettbewerben. Wir wollten noch mehr Schülerinnen und Schüler für Naturwissenschaften begeistern und die Aktivitäten stärker vernetzen und bündeln.

Deshalb haben wir uns 2013 erfolgreich um die Aufnahme als Starterschule im IJSO-Schulnetz und in der Förderprogramm „NaWigator in der IJSO“ beworben. In den folgenden Schuljahren organisierten wir an unserer Schule einen Wettbewerbstag, entwickelten unser Wettbewerbscurriculum weiter und konnten im Rahmen des NWP-Unterrichtes viele neue Teilnehmerinnen und Teilnehmer an der IJSO gewinnen.
Unsere Bemühungen wurden im Oktober 2015 belohnt: Das Gymnasium Bondenwald ist jetzt eine Wettbewerbsschule in der IJSO. Auch in den kommenden Jahren wollen wir noch mehr Schülerinnen und Schüler dazu ermutigen, naturwissenschaftlichen Fragestellungen auf den Grund zu gehen und sich in Wettbewerben zu messen. Den Wettbewerbstag werden wir auch weiterhin alle zwei Jahre für die 6. Klassen anbieten. Dabei unterstützen uns Schülerinnen und Schüler aus den NWP-Kursen in Klasse 10  bei der Durchführung. Der nächste Wettbewerbstag findet im November 2016 statt.

In diesem Schuljahr gab es fünf Teilnehmer aus dem NWP-Kurs 8 von Herrn Jokmin. Der NWP-Kurs 8 von Frau Peick nahm komplett an der IJSO teil. Elsa Schröder, Johanna Trowitz, Mieke Engelhardt und Lilly Felgentreu haben sich für die zweite Runde qualifiziert. Herzlichen Glückwunsch!

© Gymnasium Bondenwald 2017

b-juprae-100

b-Bildungspreis b-berufsbildung-100 mint logo 1893tek f4d720a80084212

. Joomla 3.0 templates. All rights reserved.