ganztag-710
Seit dem Schuljahr 2013/14 findet am Gymnasium Bondenwald eine freiwillige und kostenlose Ganztagsbetreuung für die Schüler der Jahrgangsstufen 5-8 (einschließlich des 14. Lebensjahres) von 8:00 bis 16:00 Uhr statt.


Durch die Unterstützung vieler motivierter Betreuer können wir ein Programm auf die Beine stellen, das neben dem regulären Unterricht weitere interessante und kreative Angebote beinhaltet. Jeder kommt auf seine Kosten: Von B wie „Ballspiele“ ... bis W wie Wortwerkstatt ...ist für (fast) jeden etwas dabei. Für die „Gymbos“, wie wir die Schülerinnen und Schüler der neuen 5. Klassen liebevoll nennen, gibt es neben den Nachmittagskursen auch ein exklusives Betreuungsangebot: Die TeamTime. Auch in den Ferien habt ihr/bzw. haben Sie die Möglichkeit, eine Betreuung in Anspruch zu nehmen.
Probier dich aus, hab Spaß!

Für die Anmeldung erhalten Sie über das Schulbüro Wahlbögen, die Sie bitte ausgefüllt und unterschrieben dort wieder abgeben. Die Wahl der Angebote gilt für ein Halbjahr. Eine Änderung der Wahl kann in Ausnahmefällen erfolgen. Eine Abmeldung ist ebenfalls nur in Ausnahmefällen möglich und muss schriftlich erfolgen.
Es besteht die Möglichkeit, Ihr Kind vor 16 Uhr zu entlassen, sofern von Ihnen gewünscht. Achtung: Die Nachmittagsangebote laufen jedoch bis 16 Uhr. Wir können Ihr Kind nur aus der Hausaufgaben- Begleitung, der Just-for-you-Zeit und nach der TeamTime früher entlassen. Kreuzen Sie auf dem Wahlbogen dazu die Entlassungszeiten für den entsprechenden Tag an. Diese Zeiten gelten dann verbindlich für ein halbes Jahr. Zur Auswahl stehen drei mögliche Zeiten: 14:30 Uhr (direkt nach der TeamTime), 15 Uhr und 16 Uhr.

 

Eine Übersicht über die zur Verfügung stehenden Angebote finden Sie in unserem Ganztagsprogramm.


Betreuung in den Ferien
Für Schüler, die eine Betreuung in den Ferien benötigen, kooperieren wir mit dem SVE-Hamburg (www.sve-hamburg.de) im Verbund mit dem Gymnasium Ohmoor und der Stadtteilschule Niendorf als „Gemeinschaftliche Ferienbetreuung der weiterführenden Schulen in Niendorf“.
Die Teilnahme ist kostenpflichtig und muss mit dem Kooperationspartner vertraglich geregelt werden. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte dem SVE-Flyer. Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn Lukas Pampel vom SVE
(Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!).

Weitere Informationen zur Ganztagsbetreuung: http://www.hamburg.de/ganztag