archiv-2012-13

Berufsinformation – Cool !

Rückblick auf eine Woche Berufsinformation am Gymnasium Bondenwald

Vom 10.09 bis 14.09 konnten sich die Schüler des 1. Semesters intensiv mit der Frage - was mache ich nach dem Abitur, studiere ich und wenn was, oder beginne ich eine Berufsausbildung - auseinandersetzen. Neben zahlreichen Angeboten zum Thema Bewerbung erhielten die Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, sich an Hochschulen wie der TUHH, der HAW, der HSBH, der Macromedia , der Uni Hamburg und der Nordakademie über deren Studiengänge zu informieren.

Außerdem bestand die Möglichkeit, Führungen und Vorträge in Krankenhäusern, im Thalia Theater, dem Konservatorium, bei TV und Rundfunk, der Polizei sowie größeren Firmen wie OTTO und Kühne & Nagel zu besuchen. Das Angebot, das 46 Veranstaltungen umfasste, endete mit einer Vortragsreihe zu verschiedenen Berufen und Ausbildungsangeboten an der Schule selbst.

Die Schüler erlebten diese Woche als sehr informativ, anregend und hilfreich für die bald anstehenden beruflichen Entscheidungen. Ein Teil der Schüler nutze die Woche, um in einem Kurzpraktikum ihrer Wahl bereits bestehende Berufswünsche in der Praxis zu überprüfen, für andere ergaben sich durch Kontakte während der Woche zukünftige Ferienpraktika. Cool!

P. Koehler-Pampel

© Gymnasium Bondenwald 2017

b-juprae-100

b-Bildungspreis b-berufsbildung-100 mint logo 1893tek f4d720a80084212

. Joomla 3.0 templates. All rights reserved.