archiv-2011-12

Musikschüler erobern den Miralles Saal

jms-mir-210Die Jugendmusikschule hat nach langer Bauzeit Ihren eigenen Konzertsaal, den Miralles Saal, mit einem Eröffnungswochenende vom 10. – 11. September gefeiert.

Am Samstag, den 10. September um 18.00 Uhr stand auf dem Programm:

Bühne frei – Musikschüler erobern den Miralles Saal“.



Es standen Auftritte ausgewählter Ensembles auf dem Programm und dem Gitarrenensemble vom Bondenwald unter der Leitung von Clemens Völker wurde die Ehre zuteil, Ihr Können in diesem wunderbaren und technisch hervorragend ausgestattetem Saal zeigen zu dürfen.


Gemeinsam mit dem Gitarrenensemble der Carl-Cohn-Schule präsentierten sie Hochklassiges unter dem Namen „Carl-Cohn spaziert im Bondenwald“. Auch die Waldzithern vom Bondenwald durften nicht fehlen. Nachdem Clemens Völker die gute Zusammenarbeit zwischen dem Gymnasium Bondenwald und der Jugendmusikschule gelobt hat, präsentierte er die Waldzithern und erzählte von der erfolgreichen Spendenaktion mit dem Niendorfer Wochenblatt.



  • JMS_Einweihung_Miralles_Saal-104
  • JMS_Einweihung_Miralles_Saal-105
  • JMS_Einweihung_Miralles_Saal-107
Danach spielte das Ensemble das von Clemens Völker arrangierte Stück „Heidi Lime“ in dem er das Intro von „Heidi“ mit der Titelmusik aus dem Film “Der dritte Mann“ mit viel Witz und Charme kombiniert hat. Der Klang der Waldzithern und diese Musik passen einfach genial zusammen, was man an der Reaktion des Publikums auch deutlich fühlten konnte. „Heidi Lime“ kam beim Publikum mindestens genauso gut an, wie beim letzten Weihnachtskonzert bei uns an der Schule. Wie gut, dass wir die Waldzithern haben, ohne sie würde diesem Stück etwas fehlen! Mit „Paysage Iberique“ zeigte das Ensemble seine Vielfalt mit spanischen Klängen und wurde mit begeistertem Applaus verabschiedet.


Wir freuen uns sehr, dass auch Schüler vom Bondenwald an der Eröffnung vom Miralles Saal mitwirken konnten. Vielleicht wird das auch einmal für andere Ensembles unserer Schule möglich, denn in diesem Saal spielen zu dürfen ist einfach ein Erlebnis.

 

Dagmar Waltz

2. Vorsitzende Förderverein Musikzweig Bondenwald

 

© Gymnasium Bondenwald 2017

b-juprae-100

b-Bildungspreis b-berufsbildung-100 mint logo 1893tek f4d720a80084212

. Joomla 3.0 templates. All rights reserved.