s schulleben

weihnachtskonzert 2018 002

 

Am Mittwoch, den 12. Dezember und Donnerstag, den 13. Dezember fanden unsere diesjährigen Weihnachtskonzerte  statt, die nicht nur Glanz in die restlos gefüllte Aula, sondern vor allem in die Augen und Herzen der Zuhörer zauberten.

Beeindruckend war, welche Vielfalt an Musikalität unsere Schülerinnen und Schüler zeigten: Solo-Auftritte von Katharina Kühn, Kompositionen von Emma Ebmeyer, die  Lesung von Emmi Schulz zu Mister Scrooge. A- und B-Orchester sowie die Bigbondband, der Eltern-Lehrer-Chor, der Unter-/ Mittel- und Oberstufenchor sangen von weihnachtlich über jazzig bis poppig in die Stimmung hinein. Die Zuschauer konnten miterleben, wie erste Töne im Ensemble-Spiel  durch unsere Jüngsten sich anhören, unterstützt  durch ältere, erfahrene Musiker unserer Profile. Es wurde fleißig gespendet, so dass wir unserem Ziel, dieses Jahr eine Harfe zu besitzen ein ganzes Stück näher gekommen sind. Das gemeinsame Singen von „Oh, du Fröhliche“ am Ende jedes Konzertes bildet wie immer den feierlichen Abschluss der beiden Musiktage. Ein großer Dank geht an alle unsere Musiklehrer Frau Allwardt, Frau Kundu, Frau Takeda und Herrn Flemming sowie Herrn Kagelmann und Herrn Jünger für ihr unermüdliches und großes Engagement! Und an alle Musikerinnen und Musiker unserer Schule!