Was ist ein Zickzacksichter?

worleeBei Worlée gab es die Antwort. Am 10. November hat der EVAT-9-Kurs das Unternehmen Worlée in Billbrook besucht. Dort werden getrocknete Naturprodukte wie zum Beispiel Pilze, Gewürze oder Nüsse für die Lebensmittelindustrie aufbereitet.

Und ein Zickzacksichter ist eine der Sortiermaschinen, die mittels Luftstrom einzelne Partikel voneinander trennen und sortieren kann.  Der Rundgang durch die Produktionshallen war sehr beeindruckend. Frau Hembach und Herr Hillemann haben gern unsere vielen Fragen beantwortet. Zum Schluss wurden wir sogar noch reich beschenkt: Es gab für jeden eine Worléetasche mit Tee und Kräutersalz und einen kleinen USB-Stick.

Worlée hat auch einen Artikel über unseren Besuch auf der Firmen-Homepage veröffentlicht.

worlee-2


Fotos: Worlée

© Gymnasium Bondenwald 2017

b-juprae-100

b-Bildungspreis b-berufsbildung-100 mint logo 1893tek f4d720a80084212

. Joomla 3.0 templates. All rights reserved.