Sportfest 2015

sportfest-600Am Montag, den 13.07. fand unser alljährliches Sportfest der 5ten und 6ten Klassen statt. Neben dem neuen Sportplatz gab es eine weitere wesentliche Änderung an diesem Sporttag. Zum ersten Mal wurde das Fest eigenverantwortlich von einer Schülergruppe organisiert.

Im Seminar planten die SchülerInnen aus dem S2 in den vergangenen Wochen intensiv das Sportfest, die verschiedenen Disziplinen, die unterschiedlichen Abläufe und viele weitere Details.

Um 9:00 war es endlich soweit. Nachdem Frau Just alle SchülerInnen und deren LehrerInnen begrüßt und das Sportfest eingeleutet hatte, ging es an die 5 verschiedenen Stationen. Sprint, Sackhüpfen, Eierlauf, Tischtennis und Parcour standen auf dem Programm und verlangten den Teilnehmern vieles ab. Neben den sportlichen Fähigkeiten stand vor allem der Spaß im Vordergrund und dieser war trotz des teils sehr starken Regens ungebrochen groß. Mit viel Experimentierfreude und hoher Motivation durchliefen alle Klassen ihre Stationen und zeigten vielfach herausragende Leistungen, unterstützten sich gegenseitig und trieben teilweise auch ihre KlassenlehrerInnen zu ungeahnten (freiwilligen!) Leistungen in einzelnen Disziplinen.

  • IMG_0728
  • IMG_0730
  • IMG_0735
  • IMG_0740
  • IMG_0746
  • IMG_0750

Während der sportlichen Aktivitäten sorgten die SchülerInnen der 8b und 10c, sowie der Oberstufe mit verschiedenen Essens- und Getränkeständen für das leibliche Wohl aller Anwesenden. Für den reibungslosen Ablauf sorgte das sehr gut organisierte SchülerInnenteam aus dem S2, Antonia Heymann, Alina Lux, Carline Ouattara, Nele Reinsberg, Modjgan Tawakkuli, Erkan Aksoy, Alexander Feltz, Christian Phol und Nils Safkow.
An dieser Stelle gilt besonders dem Team aber auch allen helfenden und teilnehmenden SchülerInnen und Lehrerinnen ein großer Dank! Es war ein wirklich schöner Tag!

© Gymnasium Bondenwald 2017

b-juprae-100

b-Bildungspreis b-berufsbildung-100 mint logo 1893tek f4d720a80084212

. Joomla 3.0 templates. All rights reserved.