Kunstpioniere

pioniere-220Das Gymnasium Bondenwald nimmt  am „Kunstpioniere“ -Projekt teil.  14 Schüler aus dem Profil Künste und Kultur erkunden künstlerisch Werke aus der aktuellen Ausstellung „Picasso in der Kunst der Gegenwart“ in den Deichtorhallen.


Logo1 2011 Pantone173 positiv ai

Mit Unterstützung der Künstlerin Silvia von Pock werden die Schüler zu Kunstforschern. Ihr Forschungsgegenstand ist jeweils ein Kunstwerk aus der Ausstellung, welches sie aus unterschiedlichen Perspektiven befragen und erkunden. Aus diesem  Prozess heraus erarbeiten die Schüler wiederum eine eigene künstlerisch-praktische Arbeit.

Das Projekt Kunstpioniere ist ein Pilotprojekt der Freien und Hansestadt Hamburg. Es verfolgt das Ziel, Schüler mit einem prozess- und handlungsorientierten Zugang an zeitgenössische Kunst heranzuführen. Dazu kooperiert die Schule mit einer Kunstinstitution und einem Künstler. In der Pilotphase von Januar bis Juli 2015 sind 6 Hamburger Schulen beteiligt. Im Anschluss daran starten die Kunstpioniere mit 20 Hamburger Schulen im August 2015 mit einer Laufzeit von 12 Monaten.

>> Bilder von der Ausstellung am 3. Juli 2015.

© Gymnasium Bondenwald 2017

b-juprae-100

b-Bildungspreis b-berufsbildung-100 mint logo 1893tek f4d720a80084212

. Joomla 3.0 templates. All rights reserved.