s rueckblick

instrumentalgruppen 2017 001

„Beats’n Blues“ ist ein 60-minütiges Angebot über den regulären Musikunterricht hinaus und richtet sich an Schülerinnen und Schüler der Beobachungsstufe, die Instrumente wie Gitarre, e-Bass, Schlagzeug, Percussion, Keyboard, Klavier lernen und/ oder gerne singen.

„Beats’n Blues“ findet parallel zum Ensemble-Spiel 5/6 statt:
dienstags, 13:30-14:30 Uhr in Mu3

Im Kurs lernen die Schülerinnen und Schüler, wie man populäre Musikrichtungen (z.B. Rock, Pop, Soul, Blues oder HipHop) als Band spielen kann.
Die Anmeldung zum Bandangebot „Beats’n Blues“ erfolgt im gleichen Zeitraum wie die Anmeldung zum Ensemble-Spiel 5/6 und Instrumentalunterricht. Die Teilnahme ist nach Anmeldung verbindlich und auf einen Zeitrahmen von zwei Jahren angelegt.
Belohnt werden die Teilnehmer an „Beats’n Blues“ nicht nur mit Anerkennung und Applaus bei Auftritten, sondern auch mit Zeugnisbemerkungen und einer Zensur, die in die reguläre Musiknote einfließt.

Ansprechpartnerin für die Anmeldung zum Ensemble-Spiel 5/6 ist Frau Allwardt.