archiv-2011-12

BigBondBand beim Landeswettbewerb „Jugend Jazzt“

bigbond-210Erstmalig nimmt unsere junge „BigBondBand“ an einem hamburgweiten Musikwettbewerb teil: dem Landeswettbewerb „Jugend Jazzt 2011“ für Jazzorchester / BigBand. Er findet statt am Samstag, 5.11.2011 in der Aula der Fremdsprachenschule, Mittelweg 42 – 20148 Hamburg ab 9:30 bis ca 20:00 Uhr

 

jazzy-bon-420Unter der Leitung von Sven Kagelmann und Mathis Wieck wollen die 27 Mitglieder der 2009 gegründeten Big-Band in die Fußstapfen von „JazzyBon“ treten, unserem Oberstufenchor und Jazzband, die 2008 erfolgreich angetreten waren. Sie treffen dort im direkten Vergleich auf die wettbewerbserfahrenen Juniorbands der Gymnasien Schenefeld und St. Ansgar.

Ab 9:30 Uhr erhalten insgesamt 13 junge Big Bands in den Räumen der Staatlichen Jugendmusikschule die Gelegenheit, ihr Programm einem interessierten Publikum vorzustellen und dieses anschließend von einer Fachjury des Landesmusikrates, des NDR und der Jugendmusikschule beraten und bewerten zu lassen. Die angemeldeten Wettbewerbsprogramme der teilnehmenden Bands und Jazzorchester reichen stilistisch von Swing und Latin über Bebop bis hin zu Funk, Jazz-Rock und Third Stream (Crossover zwischen Klassik und Jazz). Nähere Informationen gibt’s unter www.landesmusikrat-hamburg.de .

 

Besucher dürfen gerne mitgebracht werden, der Eintritt für Zuschauer ist frei, frühzeitiges Dasein aber wichtig (nach Spielbeginn kein Eintritt mehr)!

 

Neben dem Wettbewerbsvorspiel steht auch der Begegnungscharakter von Jugend Jazzt im Vordergrund. Der zeitliche Ablauf ermöglicht jeder Band, auch alle anderen Darbietungen mit zu verfolgen. Darüber hinaus wird dieses Jahr auch ein Rahmenprogramm mit zwei Workshops zum Thema Improvisation (Dozent: Jochen Arp) angeboten. Die Ensembleleiter erhalten vor der Preisverleihung die Gelegenheit, sich bei einem Get Together zum Erfahrungsaustausch zusammenzufinden.

Ebenfalls nach den Wertungsspielen, gegen 18:30 Uhr, wird das LandesJugendJazzOrchester JAZZESSENCE unter der Leitung von Nils Gessinger im Miralles Saal das Programm der aktuellen CD-Produktion vorstellen. Im Anschluss findet die Preisverleihung statt.

 

Dank der Unterstützung renommierter Hamburger Musikfachhändler (Ingolf Mattern – Werkstatt für Holzblasinstrumente, No. 1 Guitar Center, Tittmann‘s Drum & Saxophone Studio, Gitronik, Brasserie und Just Music) winken in diesem Jahr zahlreiche Sachpreise. Auch werden in den kommenden Monaten einige Jugend Jazzt-Preisträgerkonzerte stattfinden, darunter ein Konzert mit der NDR Bigband am 8. Februar 2012. Die Jury wählt aus allen Teilnehmern ein Ensemble, das vom 8. bis 12. November 2012 das Bundesland bei der Bundesbegegnung Jugend Jazzt in Dresden vertreten wird.

 

Jugend Jazzt ist ein Wettbewerb des Landesmusikrats Hamburg in Kooperation mit der Staatlichen Jugendmusikschule, der NDR Bigband und den Vereinen Jazzbüro HH und Jazzhaus HH. Er findet statt mit freundlicher Unterstützung der Behörde für Schule und Berufsbildung, Škoda sowie dem Lions Club Hamburg-Walddörfer.

 

Landeswettbewerb Jugend Jazzt 2011 für Jazzorchester Samstag, 05. November 2011

09:30 Uhr bis ca. 20:00 Uhr

Landesmusikrat Hamburg / Staatliche Jugendmusikschule Hamburg

Miralles Saal und Aula Fremdsprachenschule

Mittelweg 42 – 20148 Hamburg

Eintritt frei

 

© Gymnasium Bondenwald 2017

b-juprae-100

b-Bildungspreis b-berufsbildung-100 mint logo 1893tek f4d720a80084212

. Joomla 3.0 templates. All rights reserved.