F1 in Schools

Am 18.2. trat das Bondenwald-Team "Speedstar" gegen 25 weitere Teams im Nordmetallcup des Wettbewerbs "F1 in Schools" an. Ziel des Wettbewerbs ist es, ein möglichst leichtes, schnelles und windschnittiges Auto zu konstruieren und zu fertigen.

f1-2012Angetrieben wird dieses Auto mit einer CO2-Patrone, die den Rennwagen innerhalb von rund 1,5 Sekunden über die 20 Meter lange Rennbahn katapultiert. All diese technischen und mechanischen Hürden wurden so gut es ging gemeistert - trotzdem reichte es leider nur für den 21. Platz. Dennoch hatten alle Teammitglieder des Team Speedstar viel Spaß an diesem Wochenende und haben viele neue Erkenntnisse dazu gewonnen und mit genommen.

 

© Gymnasium Bondenwald 2017

b-juprae-100

b-Bildungspreis b-berufsbildung-100 mint logo 1893tek f4d720a80084212

. Joomla 3.0 templates. All rights reserved.