Spendenlauf

spendenlauf-400-2Wie jedes Jahr wurde auch in diesem Jahr ein Spendenlauf von den Schülern und Lehrern aus dem Sozialem Projekt organisiert. Das gesammelte Geld ging allerdings nicht, wie in den vorherigen Jahren an Viva con Agua, sondern an Flüchtlinge in Niendorf.

   Dieses Jahr stand das Soziale Projekt in Kooperation mit „Wir sind Niendorf“, eine Organisation, die geflüchtete in Niendorf unterstütz.
Die Laufstrecke ging dieses Jahr drei Kilometer durch das Niendorfer Gehege. Auf dem Spielplatzt gab es Kuchenverkauf, Kinderbetreuung und die verdiente Verteilung der Teilnahme Urkunden. Trotz des Wetters, mit Hagel, Schnee, Regen und Sonne, so wie sich das im April gehört, gab es rund 300 Teilnehmer. Davon auch 80 aus unserer Schule. Keiner ließ sich durch das schlechte Wetter die Laune vermiesen und die Stimmung war sehr ausgelassen und freundlich. Durch die Spenden haben wir rund 1500 Euro eingenommen. Diese wurden allerdings über einen anonymen Spender verdoppelt. Der Lauf hat also 3000 Euro eingebracht, was eine echte Leistung ist!
Das Soziale Projekt möchte sich einmal bei allen Helfern bedanken, von den Laufposten, die die Stimmung auf dem Laufweg oben gehalten haben, bis zu den Kuchenverkäufern und den Urkundenverteilern, die sich mit den ganzen Namen herumschlagen mussten. Ein riesiges Dankeschön und wir freuen uns auf das nächste Jahr!
spendenlauf-400-1

© Gymnasium Bondenwald 2017

b-juprae-100

b-Bildungspreis b-berufsbildung-100 mint logo 1893tek f4d720a80084212

. Joomla 3.0 templates. All rights reserved.