home head 2

Kunst und Geschichte in Klasse 7d

In der Fachtagewoche lernten wir, was ein Mauerverbund ist und wie man ein Gewölbe baut und warum es schließlich auch ohne Leergerüst hält. Die Tonsteine verhalten sich fast so gewichtig und wollen auch genauso sorgfältig bearbeitet sein wie ihre Brüder im echten Leben.

So entwickelte sich in 4 Tagen die Stadt am Fluss, der Dorische Tempel wurde nach genauem Plan in richtigen Maßverhältnissen errichtet, Die Höhenburg musste sich den Gegebenheiten ihres Berges aus Bauschaum anpassen, der Grundriss der Wasserburg wurde von den Baumeisterinnen selbst entwickelt und die Brücke mit Ihren Läden schwang sich kraftvoll über den Fluss.

Die Bauten werden vergehen, der Stolz der Baumeisterinnen und Baumeister bestehen.


Als zufriedener Lehrer : Uli Radt